Sicherheitsglas | ESG und VSG

Wo Sicherheit oberstes Gebot ist, kann auf Glas heute kaum mehr verzichtet werden.

ESG - Einscheibensicherheitsglas zeichnet sich durch extreme Biegefestigkeit, hohe Temperaturbeständigkeit und außergewöhnlich hohe Schlag- und Stoßfestigkeit aus. Deshalb findet Einscheibensicherheitsglas überall dort Verwendung, wo Schutz vor Verletzungen, aber auch Schutz vor ungewolltem Zugang gefordert sind. Die krümelartigen und ungefährlichen Bruchstücke, stellen sogar bei Zerstörung keinerlei Gefahr dar. Selbst Kindergärten und Schulen werden heutzutage mit Einscheibensicherheitsglas ausgestattet. Durch die hohe Eigenstabilität, sind auch rahmenlose Lösungen trotz hoher Beanspruchung kein Problem. Ganzglastüren, mobile Schaufensteranlagen oder Regallösungen stellen daher nicht nur elegante, sondern auch absolut sichere Lösungen mithilfe der ESG-Technologie dar. Optisch ansprechende oder funktionell bearbeitete Ausführungen, wie Gussglas, farbige oder auch gesandstrahlte Gläser sogar in Sonderformen sind möglich. Wir beraten Sie gern und halten für Sie zahlreiche ansprechende Anwendungsbeispiele in unserer Ausstellung bereit.

VSG - Verbundsicherheitsglas ist der Baustoff der Moderne. Die Vorteile anderer Glasarten, wie ESG, oder Floatglas, werden hier durch mehrschichtiges Zusammenfügen miteinander kombiniert. So entsteht ein Baustoff, der selbst statischen Anforderungen genügt und dennoch die Leichtigkeit der Wirkung von Glas behält. Selbst tragende Elemente, begehbare Glasböden oder ganze Treppenanlagen und Hausfassaden lassen sich heutzutage problemlos mithilfe der VSG-Technologie realisieren. Dabei sind auch hier der Form, Farbe oder individuellen Ausführung kaum Grenzen gesetzt. Erleben Sie bei uns spannende Anwendungen und außergewöhnliche Projekte in Glas, denn alles ist möglich!